Übersicht Gerätetischserie LGT-QE Exploris 480

Die Labortische der LGT-QE Serie bieten den idealen Unterbau für Ihr Massenspektrometer. Sie ermöglichen nicht nur die sichere und kompakte Installation des kompletten Massenspektrometers inklusive der benötigten Zubehörteile wie der Vakuumpumpen und des Auswerterechners, sondern bieten darüber hinaus viele Vorteile, die Sie bei Ihrer täglichen Arbeit unterstützen.

LGT-QE Exploris 480

Die Labortische der LGT-QE Exploris Serie bieten den idealen Unterbau für Ihr Massenspektrometer Exploris 480 von Thermo Fisher Scientific. Zusätzlich zur sicheren und kompakten Installation des kompletten Massenspektrometers inklusive der benötigten Vakuumpumpen gibt es die Möglichkeit zur sicheren unterbringung des Auswerterechners.

Konfiguration

Breite

Bitte wählen Sie hier Ihre gewünschte Breite aus.

Vorteile

Flexibel
Verschiedene Breiten, Tiefen und Höhen verfügbar
Zubehör wie Schubladen, Ablageböden etc. individuell konfigurierbar
Mobil
Kugelgelagerte Lenkrollen mit Feststellern
Sicherer Stand
Sehr gute Laufeigenschaften
Robust
Tischplatte aus TRESPA® TOPLAB® PLUS. Das Material hat eine hervorragende Beständigkeit gegen Lösemittel und ist leicht zu reinigen.
250kg Tragkraft bei gleichmäßiger Lastverteilung
150kg Tragkraftbei einseitiger Lastverteilung
Weitere Eigenschaften
Integrierter, geräumiger Kabelkanal
Inklusive Klettkabelbindern zum aufgeräumten Verlegen von Kabeln und Schläuchen

Im Kabelkanal integrierte Steckdosenleiste
Unterschiedliche Steckdosentypen erhältlich
Durchführungen für Kabel und Schläuche
Voll konform zur Laborgerätenorm 61010
Durch ein unabhängiges Testlabor geprüft

Technische Daten

Höhe
80cm
Tiefe
100cm

Downloads

Bildmaterial
ZIP (0.24 MB)
LGT-QE Serie Originalbetriebsanleitung
PDF (0.81 MB)
Flyer-LGT-QE-Serie
PDF (1.08 MB)

Zubehör

Das zu Ihrer Konfiguration passende Zubehör finden Sie hier.
Externes Display für APPS-Systeme
Empfohlen!
Öllecksensor
Ölwechsel-Kit
Labordrehstuhl BIMOS Neon 2
Das Display lässt sich an alle Sonation Produkte mit APPS-Modul anschließen. Das Display zeigt auf einen Blick alle wichtigen Daten wie Temperatur, aufgenommenen Strom der Vakuumpumpe und Funktion der Lüfter.
Ölverlust bei Vakuumpumpen kann schnell zu einem Schaden bis hin zum Totalausfall der Pumpe führen. Der Öllecksensor in Verbindung mit einem APPS-Modul überwacht ständig, ob sich Öl in der Ölwanne sammelt. Wenn ein Leck detektiert wird, wird optisch und akustisch ein Alarm signalisiert.
An allen Drehschieberpumpen muss in regelmäßigen Abständen ein Ölwechsel durchgeführt werden. Dabei lies es sich bisher schwer verhindern, dass einiges an Öl auf den Laborboden sowie über die Hände lief. Mit dem Sonation Ölwechsel-Kit wird der Ölablassstopfen der Pumpe durch einen komfortablen Ablassadapter mit Kugelhahn erstetzt. Mit einem Handgriff lässt sich das komplette Öl in die mitgelieferte flache Ölauffangwanne komplett ablassen. Somit ist jeder Ölwechsel eine saubere und einfache Angelegenheit.
Manche ältere Pumpen haben ein anderes Gewinde, so dass ein anderer Adapter benötigt wird. Bitte setzten Sie sich mit uns in Verbindung, dann können wir Ihnen den richtigen Adapter liefern.
Für ein entspanntes Arbeiten ist ein komfortabler Sitzplatz essentiell. Die Labordrehstühle von BIMOS sind speziell auf die Bedürfnisse im Labor zugeschnitten. Das für die Sitzflächen verwendete Kunstleder kommt ohne den Einsatz von Weichmachern aus, was verhindert, dass das Material spröde wird.